Das Auge des Profi prüft mit (Autor von Kodomo no Jikan auf Video)

Bloged in Anime by Ataru Sunday April 1, 2007

Bald startet im japanischen TV Kodomo no Jikan, die Serie zum gleichnamigen und kontroversen Gag-Manga von Kaoru Watashiya (kontrovers deshalb, weil der Inhalt sich um eine freche 9-jährige Schülerin dreht, die eindeutige Avancen gegenüber ihren jungen und unerfahrenen Grundschullehrer macht und viele Gags einen auf Fanservice machen). Der Manga läuft im Magazin Comic High und ist dermassen erfolgreich, dass zu den einzelnen Charas der jungen Schülerinnen vor einigen Wochen sogenannte Gasshapon-Figuren auf den Markt geworfen wurden, die das Herz der Otakus höher schlagen lassen.

Wer beim Anblick der Manga-Scans und der Figuren denkt, dahinter würden ziemlich versaute Leute stecken, möge sich mal dieses Video zu Gemüte führen. Darin sieht man die Autorin Kaoru Watashiya bei einer genauen Begutachtung der Gasshapon-Figuren im Verlag Futabasha. Der Product Manager erklärt der Autorin die einzelnen Details einer Figur von Kokonoe Rin, wie welche Veränderungen was für einen Effekt haben. Zusätzlich sieht man eine Zeichenvorlage fürs Magazin (S.164 von Band 3).

Die Lolis in Kojika mögen versauten Leuten das Herz höher schlagen lassen; die Macher jedoch sind da meist ganz ernst und professionell bei der Sache. Rori ist in Japan letztendlich Big Business.

2 responses to “Das Auge des Profi prüft mit (Autor von Kodomo no Jikan auf Video)”

  1. avatar Melonpan says:

    ZOMG RORI! Rin ist sowas von moe+85. Freue mich auch extrem auf die TV-Serie – als Lolicon Hikikomori sowieso. :)

    Übrigens haben sie ihr vorenthalten, dass man die Figur auch ausziehen kann (vielleicht gesagt aber leider versteh ich nicht wirklich viel jp)- einer der Gründe wieso ich sie mir auch bestellt habe. Die erste Wave war ja sofort ausverkauft aber mit der zweiten Wave im Mai sollte ich auch noch an Exemplar rankommen.

    http://www.meidocafe.jp/MF/HBY-GCF-00000570.11.jpg (weiss leider nicht, wie man in deinem Blog Sachen verlinken kann).

  2. avatar Ataru says:

    Eine solche Figur um das Zimmer niedlich auszustaffieren, höchstens das käme bei mir in Frage, aber sie ausziehen, neee, so verzweifelt bin ich nicht ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

25 queries. 0.396 seconds.
Powered by Wordpress
theme by evil.bert